DIREKT-VOM
NACHBARN-
ENERGIE

Schalten wir auf Zukunft!

Aufbau einer Local Energy Community

Local Energy Community bedeutet, dass eine kleine Gemeinschaft – zum Beispiel in einer Nachbarschaft – erneuerbare Energie innerhalb der Gemeinschaft teilt. Wer überschüssigen erneuerbare Energie (in erster Linie Strom) zur Verfügung hat, gibt sie an jene Mitglieder mit entsprechendem Verbrauch weiter.

Mitglieder mit Erzeugungskapazitäten werden dabei als (engl.) „Prosumer“ bezeichnet: Sie sind Produzenten und Konsumenten zugleich. Eine solche Community wird in und rund um unseren Future Workspace in Kremsmünster entstehen. Wie das Pilot-Projekt läuft, erfahren Sie regelmäßig im News-Bereich.

  • Gemeinschaftliche Nutzung erneuerbarer Energie
  • Gemeinschaftsgedanke
  • Geringere Energiekosten für Community Mitglieder
  • Ausbau der erneuerbarem Energieträger
  • Entlastung bestehender Energie-Netze
  • Aktive Teilnahme an der Energiewende

Visionsworkshop 13. August 2020

Was ist Co-Working für dich? Hat sich dein Homeoffice seit Covid-19 geändert? Was brauchst Du besonders für ein effizientes Arbeiten?

WIR LADEN DICH ZUR PARTIZIPATIVEN ENTWICKLUNG UNSERES CO-WORKINGSPACES EIN!

Mehr zum Thema

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.